ausheben

v/t (unreg., trennb., hat -ge-)
1. (Fundament, Grab, Graben etc.) dig, excavate
2. (Erde etc.) dig up
3. (aushängen) take s.th. off its hinges
4. (Nest) rob; (Eier etc.) steal
5. fig. (Verbrechernest etc.) raid; (Verbrecher) round (oder pick) up; (Bande) break up
6. altm. (Soldaten, Heer) levy, recruit
7. SPORT, Ringen: execute a pick-up on s.o., lift s.o. off his (oder her) feet
* * *
das Ausheben
(Verbrecherbande) round-up
* * *
aus|he|ben
vt sep
1) Tür etc to take off its hinges

die Schulter áúsheben (dial inf) — to put out one's shoulder (inf)

2) Erde to dig out; Graben, Grab to dig
3) Vogelnest to rob; Vogeleier, Vogeljunge to steal; (fig) Diebesnest to raid; Bande to make a raid on; (Aus = leeren) Briefkasten to empty
4) (old) Truppen to levy (old)
* * *
aus|he·ben
vt irreg
etw \ausheben to excavate [or sep dig out] sth
einen Graben/ein Grab \ausheben to dig a ditch, grave
etw \ausheben to rob sth [of its eggs [or young]]
3. (hochgehen lassen)
jdn/etw \ausheben to bust sb/sth fam
* * *
unregelmäßiges transitives Verb
1) dig out <earth, sand, etc.>; dig <channel, trench, grave>
2) s. aushängen II 1. 2)
3) (aus dem Nest nehmen) steal <eggs, birds>; (leeren) rob <nest>; (fig.) break up <gang, ring, etc.>; raid <club, casino, hiding place>
* * *
ausheben v/t (irr, trennb, hat -ge-)
1. (Fundament, Grab, Graben etc) dig, excavate
2. (Erde etc) dig up
3. (aushängen) take sth off its hinges
4. (Nest) rob; (Eier etc) steal
5. fig (Verbrechernest etc) raid; (Verbrecher) round (oder pick) up; (Bande) break up
6. obs (Soldaten, Heer) levy, recruit
7. SPORT, Ringen: execute a pick-up on sb, lift sb off his (oder her) feet
* * *
unregelmäßiges transitives Verb
1) dig out <earth, sand, etc.>; dig <channel, trench, grave>
2) s. aushängen II 1. 2)
3) (aus dem Nest nehmen) steal <eggs, birds>; (leeren) rob <nest>; (fig.) break up <gang, ring, etc.>; raid <club, casino, hiding place>
* * *
v.
to excavate v.
to trench v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ausheben — Aushêben, verb. irreg. act. S. Heben, heraus heben, aus einem Orte heben. 1) In eigentlicher und weiterer Bedeutung, in welcher es doch größten Theils nur auf einige besondere Fälle eingeschränket ist. Einen Baum ausheben, so wohl mit dem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausheben — V. (Mittelstufe) ein Loch o. Ä. in der Erde mit einer Schaufel machen Synonyme: graben, ausschachten, schachten Beispiel: Hier wird in Zukunft ein Kanal ausgehoben. ausheben V. (Aufbaustufe) eine Gruppe von Verbrechern aufspüren und verhaften… …   Extremes Deutsch

  • Ausheben — Ausheben, 1) Pflanzen mit der Wurzel aus der Erde nehmen, entweder mit einem Spaten od. einem eigenen Ausheber, d.i. einem cylindrischen Eisenblech, das seitwärts durch einen Stift in Verbindung erhalten ist; 2) Bier u. Wein, mit dem Heber aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ausheben — Ausheben, das Aufheben der Hinterläufe eines von den Hunden gedeckten (festgehaltenen) Schweines, s. Parforcejagd …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ausheben — ↑konskribieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausheben — aus·he·ben (hat) [Vt] 1 etwas ausheben etwas durch das Herausgraben von Erde schaffen ↔ zuschütten <eine Grube, einen Schacht o.Ä. ausheben> 2 jemanden ausheben jemanden in seinem Versteck finden und verhaften <eine Gangsterbande… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausheben — buddeln; graben; schaufeln; ausschachten; ausgraben; ausbuddeln * * * aus|he|ben [ au̮she:bn̩], hob aus, ausgehoben <tr.; hat: 1. a) (Erde o. Ä.) schaufelnd herausholen: für das Fundament …   Universal-Lexikon

  • ausheben — 1. ausbaggern, ausgraben, ausschachten, ausschaufeln, ausstechen, auswerfen, baggern, graben, schachten, schaufeln; (ugs.): buddeln; (Fachspr.): exkavieren. 2. aus den Angeln heben, aushängen, herausheben. 3. a) entfernen, fortnehmen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ausheben — Wer s Aushebe hot, soll aach s Einhebe habe . (Jüd. deutsch.) – Tendlau, 865. Das Ausheben und Einheben, das Herausnehmen der Thora aus der heiligen Lade zu den Vorlesungen und das Zurückbringen derselben sind Ehrenverrichtungen in der Synagoge.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • ausheben — aus|he|ben (herausheben; zum Heeresdienst einberufen; österreichisch auch für [Briefkasten] leeren) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • buddeln — ausheben; graben; schaufeln * * * bud|deln [ bʊdl̩n]: a) <itr.; hat (besonders von Kindern) im Sand graben: der Kleine sitzt am Strand und buddelt. Syn.: ↑ scharren. b) <tr.; hat (ugs.) durch Buddeln ( …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.